Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen zu speichern, wenn Sie registriert sind, und Ihren letzten Besuch, wenn Sie es nicht sind. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die von diesem Forum gesetzten Cookies können nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies in diesem Forum verfolgen auch die spezifischen Themen, die Sie gelesen haben, und wann Sie sie zuletzt gelesen haben. Bitte bestätigen Sie, ob Sie das Setzen dieser Cookies akzeptieren oder ablehnen.

Unabhängig von Ihrer Wahl wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert, um zu verhindern, dass Ihnen diese Frage erneut gestellt wird. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

QGis / X-Planung
#11
Hallo an alle,

bin ganz neu hier und möchte gleich mal was zum Thema XPlanung und QGIS beitragen. Auch ich habe das Plugin und die Datenbankstruktur von Herrn Ströbel ausprobiert (erfolgreich), aber was weiter oben ja schon geschrieben wurde, es gibt keine Exportfunktion. Ich hatte diesbezüglich auch mal Kontakt mit Herrn Ströbel und dieser sagte auch, das Aufgrund der n-zu-m Beziehungen in seiner Datenbankstruktur für PostgreSQL/PostGIS das exportieren ein erheblicher Aufwand wäre.
ABER, für alle die doch ggf. mit QGIS arbeiten möchten, hier mal eine neue Info. Am 15.09.2022 gab es hier in Sachsen-Anhalt den 14. Geofachtag von NetzwerkGIS. Dort hat eine Firma ein Plugin für QGIS vorgestellt, mit dem man B-Plan und FNP Objekte erstellen, verwalten und XPlan konform exportieren! kann. Es war eine kurze Vorstellung, da alle Beiträge immer nur 30 Minuten dauern, aber was ich dort gesehen habe fand ich sehr vielversprechend. Ich habe jetzt erst einmal eine Anfrage gestellt, für eine Vorführung hier im Haus, mal sehen wann dieser Termin zustande kommt. Da diese Firma auch hier eine Niederlassung hat, hätten wir hier 'kurze Wege' zu den Entwicklern. Dieses Plugin wird aber kein Open-Source Projekt, was man ja auch nicht immer erwarten kann.
Das Plugin muss wirklich sehr neu sein, auf der Firmenseite und auch bei einer Suche im Web findet man derzeit keine Infos darüber.
Eventuell kann man mal in den nächsten Wochen auf die Webseite https://netzwerk-gis.de/ schauen, dort werden auch immer die Präsentationen zu den Vorträgen eingestellt, Stichwort 'Geofachtage'.

Beste Grüße
Jens
Zitieren
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste